Bei älteren Android-Versionen (Pre-Android 8.0 Oreo – erwägen Sie ein Upgrade für Ihre eigene Sicherheit, wenn Ihr Telefon so alt ist), müssen Sie manuell einen separaten Umschalter aktivieren, um Apps aus unbekannten Quellen zu installieren. Das ist in der Regel in den Einstellungen -> Sicherheit, oder Sie können in der Einstellungs-App nach “Apps installieren” oder “Unbekannte Apps installieren” suchen. Drittens gibt es absolut null raubkopierte Inhalte auf APKMirror. Während Sie in der Lage sein könnten, geografische Einschränkungen oder Zensur zu umgehen, bietet APKMirror keine “geknackten” oder raubkopierten Versionen von Apps (obwohl wir einige modifizierte Apps hosten, wie Google-Apps, die optimiert wurden, um mit mehr Geräten zu arbeiten). Bei Bedarf können Sie Apps nach APK-Namen, App-Namen und Entwicklernamen durchsuchen, während Sie nach dem suchen, was Sie suchen. Wenn Sie die gewünschte App in der gewünschten Version gefunden haben, tippen Sie einfach auf das Download-Symbol auf der rechten Seite des Eintrags. Digitale Inhalte werden in einer der Google Play-Apps auf Ihrem Gerät angezeigt. Je nach Inhaltstyp: Wenn Sie dies zum ersten Mal tun, können Sie in Schwierigkeiten geraten. In aktuellen Android-Versionen werden Sie aufgefordert, die APKMirror Installer-App als Quelle für App-Installationen als einfaches Umschalten zuzulassen (oben sichtbar). Obwohl Sie diese Einstellung nicht für jede App aktivieren sollten, ist es in Ordnung, dies für APKMirror zu tun. Aber es ist da, um Sie vor Apps zu schützen, die Malware installieren könnten. Es gibt vier Hauptgründe, warum Sie APKMirror als Quelle für Android-Apps vertrauen können: Scrollen Sie auf der nächsten Seite auf die große bunte Schaltfläche “Download APK” oder “Download APK Bundle” – je nach Belieben, die je nach App variieren.

Sie werden möglicherweise von Ihrem Browser gefragt, ob Sie die Datei speichern möchten, und Sie erhalten möglicherweise eine Warnung, dass das Dateiformat/die Erweiterung potenziell gefährlich ist. Wenn Sie bereit sind, APKMirror als Quelle zu vertrauen, können Sie dies zulassen. Mit Ihren neuen Tricks können Sie sogar den Play Store selbst auf Ihr Gerät einlagern, wenn Sie möchten. Alles, was Sie brauchen, sind vier Apps (obwohl Sie möglicherweise unterschiedliche Versionen benötigen, je nachdem, wie alt Ihr Telefon ist, oder welche Version von Android es läuft). Es funktioniert möglicherweise auch nicht auf allen Geräten, und besonders alte oder ungewöhnliche Geräte erfordern möglicherweise das Aufspüren bestimmter Versionen der richtigen APKs. Dieser Leitfaden ist nicht erschöpfend. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten hier. Wenn Sie die Download-App verwenden, um andere auf Ihrem Computer installierte Software zu aktualisieren, haben Sie immer die Möglichkeit, die Updates automatisch zu installieren oder eine manuelle Installation zu wählen, die Ihnen die Möglichkeit gibt, alle im Update enthaltenen EULAs oder Angebote von Drittanbietern zu überprüfen und manuell anzunehmen oder abzulehnen. Lesen Sie mehr über diese Optionen hier: t.cnet.com/1dJaR8g Sie sind nie verpflichtet, irgendwelche Angebote zu akzeptieren, um einen Download abzuschließen, aber Sie werden ein wachsames Auge haben wollen, um sicher zu sein, dass Sie sehen und haben eine Chance, die Ablehnen oder Opt-out-Option für alle Drittanbieter-Angebote, die Sie nicht wollen wählen. Wenn Sie Hilfe beim Entfernen unerwünschter Anwendungen oder zum Wiederherstellen von Browseränderungen benötigen, lesen Sie bitte die folgende Seite: download.cnet.com/2701-2023_4-2006-1.html Grüße, Jen Download.com Support Nicht alle Geräte funktionieren letztendlich mit einem sideloaded Play Store, und es kann nachfolgende Probleme oder seltsame Verhaltensweisen auftreten, wenn es um einige Apps oder das Gerät geht, aber es ist eine Option.

Wichtig: Wenn Sie Apps aus unbekannten Quellen herunterladen, können Ihr Telefon und Ihre persönlichen Daten gefährdet sein. Sie können kostenlose und kostenpflichtige Apps von Google Play auf Ihrem Android-Handy herunterladen. Wir empfehlen, dass Sie Apps von Google Play erhalten, aber Sie können sie auch aus anderen Quellen beziehen. Navigieren Sie zu APKMirrror (apkmirror.com), und suchen Sie nach der App, die Sie installieren möchten. Beachten Sie, dass möglicherweise nicht alle Apps, die Sie aus dem Play Store erhalten können, verfügbar sind.